C – Jugend: Torloses Unentschieden gegen SV 1908 Grün-Weiss Ahrensfelde

Am 24.10.2021 kam es im Westend Stadion zum Duell gegen die Kicker vom SV 1908 Grün-Weiss Ahrensfelde.

Die Gäste spielten bisher eine sehr solide Saison und etablierten sich auf Platz 4 in der Tabelle. Dementsprechend hieß es für unsere C – Jugend Preussen Jungs, den Überraschungsmoment zu nutzen und den ein oder anderen Punkt heute mit nach Hause zu nehmen, da unser Team sicherlich unterschätz werden würde.

Die Partie begann gleich zu Beginn mit einer riesigen Chance für unser Team, die leider vergeben wurde. Bei einem Torerfolg wäre die Partie im Nachgang noch spannender und abwechslungsreicher geworden. Die Gäste spielten von Beginn an, mit einer teils übertrieben Härte, die in den wenigsten Fällen vom Schiedsrichter mit Gelb geandet wurde. Sehr oft blieb es bei Ermahnungen durch den Referee, der in der ein oder anderen Situation auch hätte Gelb Rot zeigen müssen. Viele Nicklichkeiten bestimmten das Spiel. Rempeleien und Schubsereien des Gegners wurden vom weniger gut agierenden Schiedsrichter nicht geandet, so dass sich auch zusätzlich die Stimmung bei den gegnerischen Fans aufheitzte. Unsere Preussen Jungs blieben dennoch unbeeindruckt, spielte weiterhin kämpferisch gut mit, verloren aber sehr oft im Spielaufbau leichtfertig den Ball, so dass es weniger zu guten Torchancen kam. Die erste Halbzeit endete somit mit einem guten 0:0.

In Halbzeit zwei kamen die Gäste aus Ahrensfelde besser aus der Kabine und generierten gleich zwei grosse Chancen, die aber durch unseren sehr gut spielenden Torhüter vereitelt wurden. Die Partie war weiterhin ausgeglichen, viele Auswechslungen unterbrachen immer wieder den Spielfluss beider Teams. Drei Minuten vor dem Ende, gab es dann nochmal einen Big Point für unser Team. Freistoß an der gegnerischen Strafraum Grenze. Mit einem Tor wäre die Partie entschieden gewesen, doch leider blieb der Freistoß in der Mauer hängen, so dass das Spiel torlos zu Ende ging.

Preussen Jungs, das war eine sehr gute Vorstellung. Ihr habt euch gut verkauft. Der Punkt gegen den viertplatzierten Ahrensfelde stellt für uns einen Gewinn dar, für den Gegner war es gefühlt eine Niederlage.

WEITER so ! Jetzt heisst es am kommenden Samstag drei Punkte gegen den Tabellenvorletzten FC Strausberg zu erkämpfen, um weiterhin Anschluss an die obere Tabellenhälfte zu halten. Drei Punkte aus diesem Spiel würden einen grossen Sprung bedeuten, da im mittleren Tabellenbereich die Mannschaften doch sehr eng Punktemässig beieinander liegen.

Auf geht’s PREUSSEN JUNGS !

A.A.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.