C – Jugend: Wichtiger 2:1 Heimsieg gegen SV Babelsberg 03 II

Am 19.09.2021 traten unsere C – Jugend Preussen Jungs im heimischen Westend Stadion, gegen die Kicker vom SV Babelsberg 03 II an. Das Ziel war klar: Die sehr gute Heimbilanz von zwei Spielen mit zwei Siegen sollte weiter ausgebaut werden.

Unsere Preussen Jungs starteten erstmalig in ihrem neuen Spieloutfit, gesponsert von YAMAN HOTEL, unserem Freund und Spielervater Sezai Yaman, dem wir auf diesem Wege ganz herzlich DANKE sagen für seine großartige Unterstützung unseres Team.

Mit diesen positiven Voraussetzungen gingen unsere Spieler in die Partie, welche sich dann auch gleich verheißungsvoll entwickelte. Unsere C – Jugend Preussen Jungs waren von Anfang an wach und präsent und erspielten sich immer wieder gute Möglichkeiten vor dem gegnerischen Tor. Die Gegner versuchten durch einen immer währenden Spielaufbau von hinten heraus unsere Spieler zu locken, was aber nicht immer funktionierte. Durch einen sehr schön eingeleiteten Angriff aus dem Mittelfeld, gelang es unserem Stürmer, auf Grund seiner Schnelligkeit, seinem Gegner die entscheidenden Meter abzunehmen und den tollen Pass vorbei am gegnerischen Torhüter zum 1:0 zu vollenden. Verdiente Führung nach 11 Minuten. Trotz des frühen Führungstreffers spielten die Kicker vom SV Babelsberg 03 II weiter mutig nach vorne, so dass eine spannende Partie durch beide Mannschaften entstand. Das Spiel wurde mit einer sehr hohen Laufbereitschaft beider Teams geführt, was für die vielen angereisten Zuschauer beider Mannschaften sehr ansehnlich war. Gegen Ende der ersten Halbzeit übernahmen die Kicker aus Babelsberg immer mehr das Spiel und drängten auf den Ausgleich. In dieser Phase des Spiels entstand wie aus dem
Nichts, durch eine kleine Unachtsamkeit in unserer Abwehr völlig überraschend der 1:1 Ausgleichstreffer. Unsere bis dato sehr gut agierende Abwehr, war einmal unachtsam und wurde mit dem Gegentreffer bestraft. Mit diesem Spielstand ging es dann in die Kabine, dass Spiel war wieder offen.

Zu Beginn von Halbzeit 2, waren die Kicker aus Babelsberg klar die aktivere und bessere Mannschaft. Sie erspielten sich eine gute Torchance nach der anderen, die nur durch unseren starken Torhüter und das Aluminium verhindert wurden. Just in dieser Drangphase
unseres Gegners verlor ein Spieler vom SV Babelsberg seine Kontrolle und wurde wegen Nachtretens mit Rot, zu Recht, vom Platz gestellt. Ab diesem Moment übernahmen unsere Preussen Jungs so langsam aber sicher wieder die Führung des Spiels. Mit einem Mann mehr auf dem Platz boten sich neue Räume für unser Team, die dann in der 59. Minute diese zum 2:1 Führungstreffer nutzten. Weitere Grosschancen für unsere Mannschaft wurden lediglich von dem guten Torhüter aus Babelsberg vereitelt. Die letzten zehn Minuten des Spiels verloren trotzdem nicht an Spannung, da die Kicker aus Babelsberg weiterhin versuchten wenigstens mit einem Unentschieden nach Hause zu fahren. Unser Team spielte aber die Partie sauber zu Ende, so dass der 3. Heimsieg in Folge unter Dach und Fach war. Dieser Sieg war eine grosse Willensleistung unseres Teams, denn spielerisch waren beide Mannschaften ausgeglichen.

Preussen Jungs, STARKE LEISTUNG, toll gemacht !!! Diesen Sieg wolltet ihr unbedingt.
Platz 6 in der Liga kann sich sehen lassen !

A.A.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.