Test in Britz

(MP) Um die Jungs unter realen Spielbedingungen zu sehen bzw. testen und für das erste Punktspiel am Samstag fit zu machen, ging es gestern zum Trainingsspiel zu den Fortunen aus Britz.

Gespielt wurde wieder in drei Blöcken zu je 20 Minuten. So bekamen alle Spieler in unterschiedlichsten Zusammenstellungen ausreichend Gelegenheit sich zu zeigen und auszuprobieren.

In den ersten beiden Zeitfenstern gelang es unseren Preussen ihr Potential abzurufen und ansehnlichen Kombinationsfußball abzuliefern. Die Gastgeber bekamen hier kaum Zugriff auf das Spiel.

Im letzten Drittel des Tages ließen dann jedoch augenscheinlich Konzentration und Kondition auf Seiten der Gäste nach. Britz machte mehr Druck und kam nun besser ins Spiel und zu Chancen.

Ein Ergebnis ist im Rahmen eines Trainingsspiels eher Nebensache und bleibt somit auch hier unerwähnt.  Die Zuschauer kamen auf jeden Fall eine Menge zu sehen. Unser Dank gilt dem Trainerteam aus Britz für die Einladung und diese Trainingseinheit.

Preussen spielte heute mit: Lio, Lars, Julius, Mayar, Matheo, Lennox, Elias, Vicco, Noah, Maximus, Lennard und Paul.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

error: Inhalt ist geschützt !!