C-Jugend: Zufriedenstellende Hinrunde in der Brandenburgliga

Mit einem Sieg gegen einen der beiden Mannschaften wäre eine Qualifizierung für die Hauptrunde der Plätze 1 bis 8 noch möglich.

Am 06.04.2022 fuhren unsere Preussen Jungs zum Auswärtsspiel zum FSV 63 Luckenwalde.
Die Spieler vom FSV kamen beschwerlich in die Saison, legten aber gegen Ende der Hinrunde auf Grund von einigen Neuzugängen eine beachtliche Bilanz vor. Sich etwas ausrechnen, begannen unsere Preussen Jungs ganz gut, gerieten aber gleich nach 8. Minuten mit 1:0 in Rückstand. Von dem schnellen Gegentor erholten sich unsere Preussen Jungs nur langsam und bekamen in der 22. Minute den 2:0 Gegentreffer. Im gesamten weiteren Verlauf des Spiels, war unser Team chancenlos. Das 2:0 konnte zwar gehalten werden, mehr war aber an diesem Tage nicht drin für unser Team.

Am 09.04.2022 kam es dann zum letzten Hinrunden Spiel gegen die Kicker vom

  1. FC Frankfurt II. Auch gegen die Sportschulen Kicker aus Frankfurt rechnete sich unser Team eine kleine Chance aus, da das Team aus Frankfurt eine durchwachsene Saison spielte. Unsere Preussen Jungs spielten am Anfang der Partie auf Augenhöhe, mussten aber dann in der 15. Minute den ersten Gegentreffer hinnehmen. Im weiteren Verlauf des Spiels waren beide Teams ausgeglichen so dass es mit dem Rückstand in die Halbzeit ging. Auch in Halbzeit 2 gestaltete sich die Partie bis zur 63. Minute weiter ausgeglichen, dann gelang den Kickern vom 1. FC Frankfurt II der 0:2 Treffer. Unseren Preussen Jungs gelangte zwar in der 67. Minute noch der 1:2 Anschlusstreffer, für mehr reichte es aber nicht mehr.

Der erhoffte 8. Platz konnte zwar nicht mehr erreicht werden, aber mit dem 9. Platz bei dieser starken Liga, war unser Team absolut im Soll.

Das Resümee unseres Teams für die Hinrunde fällt durchweg positiv aus. Das Team ist unter der guten Führung unseres Trainerteams Florian und Franzi sehr gut zusammen gewachsen und konnte sich spielerisch und technisch gut verbessern. Sicherlich hätte man das ein oder andere Spiel durchaus gewinnen und eventuell mit diesen Siegen den Qualifikationsplatz 8 erreichen können, aber unser Team hat ganz klar gezeigt, dass sie als Mannschaft sehr schwer zu bespielen sind und doch mit einer gemischten Mannschaft alter und junger Jahrgang, durchweg eine positive Hinrunde gespielt haben.

Preussen Jungs, ihr seid auf einem sehr guten Weg. Arbeitet weiter fleissig an euch, der Erfolg wird euch recht geben.

Zum Saison Start für die Rückrunde, steht am 01.05.2022 das Auftakt- und Auswärtsspiel
gegen die Kicker vom FC Schwedt 02 an, die in der Hinrunde mit 2:1 geschlagen wurden.

Preussen Jungs, auf geht’s !!!

A.A.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: Inhalt ist geschützt !!